Alle Beiträge von Frank Gerstmann

Am 19.11. um 20 Uhr auf Radio Potsdam – Tino Eisbrenner zu Gast in Franks Beatkiste

Heute kommt ein Musiker zu Wort, der zu Gast in der Beatkiste war. Tino Eisbrenner, Ende der Achtziger gefeierter Newcomer in der DDR – mit der Band Jessica, dann solo.

Freuen Sie sich auf ein interessantes Interview, schöne Musik und einen musikalischen Bogen von 1986 bis 2020. Denn Anlass der Sendung ist das Erscheinen des Vinyl-Albums „Indigo“ zum 40jährigen Jubiläum des Musikers.

Viel Spaß!

 

 

Am 29. 10. – 20 Uhr auf Radio Potsdam – Franks Beatkiste 130 – Licht in das Dunkel

Licht in das Dunkel

… wird diese Ankündigung vielleicht bringen. Was erwartet die Hörer dieser Sendung?

Besondere Songs, die nicht in das  gängige „Radio – Format“ passen, aber dennoch – oder vielleicht gerade deshalb – gespielt und gehört werden sollten. So gibt ein Stück der Stern – Combo Meißen der Sendung den Titel – es ist am Ende zu hören. Vorher gibt es Stücke von Reform, Karat, Anawa, Omega und Hansi Biebl. Einfach klasse! Viel Spaß.

Franks Beatkiste – meine Radiosendung – wöchentlich auf Radio Potsdam

Meine eigene Radiosendung lief monatlich seit August 2013 im Internetradio.

Seit September läuft sie wöchentlich Donnerstags um 20 Uhr auf Radio Potsdam (89,2 MHz für Potsdam / 78,6 MHz für Brandenburg an der Havel. Sie ist auch auf radio-Potsdam.de und über DAB-Radio zu empfangen.   

“Franks Beatkiste” – eine knappe Stunde Ost-Beatmusik, von mir ausgewählt, vorgestellt und mit biografischer Würze präsentiert.

Zu den 72 monatlichen Internetradio – Sendungen findet Ihr hier Sendedaten und einen Text zum Inhalt. Zu den Sendungen ab Nr. 73 informiere ich im Überblick.

Wer gelaufene Sendungen nachhören möchte – einfach bei mir melden! Als mp3 kann ich Sie Euch zur Verfügung stellen. Viel Spaß beim Hören!

Die  wöchentliche Sendung von „Franks Beatkiste“ erwartet Euch jeden Donnerstag, 20. Uhr – live aus dem Studio in Potsdam!

Photo: © Tobi Brauhart

Am 15. 10. – 20 Uhr auf Radio Potsdam – Franks Beatkiste 128 zum „Rocktober“

Ein Beitrag zum „Rocktober“ von der Beatkiste

Nachdem ich in der letzten Beatkiste einen Studiogast hatte, wir viel geredet und anspruchsvollen Art-Rock gespielt haben, gibt es diesmal fast non-stop ordentlich Rock aus die Ohren. Zum „Rocktober“ auf Radio Potsdam mit dabei: Renft, electra, Omega, Silly, Piramis, die Klosterbrüder, Skorpio.

Let`s Rock!

8.Oktober – 20 Uhr auf Radio Potsdam – Franks Beatkiste 127 mit Studiogast

Zu Gast in der Beatkiste: Marek Arnold

Heute Abend ist in Franks Beatkiste Marek Arnold zu Gast, ein interessanter Musiker, der neben eigenen musikalischen Projekten auch zeitweise bei der Stern Combo Meissen war und zum gerade erschienenen neuen Stern – Album „Freiheit ist“ einige Kompositionen  beigesteuert hat.

Für Beatkisten – Fans sicher wieder eine interessante Sendung, viel Spaß!

Donnerstag Abend 20 Uhr – 1 Jahr Franks Beatkiste auf Radio Potsdam – TUSCH!

Nun ist es schon wieder ein Jahr her, dass Franks Beatkiste als wöchentliche Sendung bei Radio Potsdam auf Sendung ging. Am 5. September 2019 ging es los und heute, am 3.9.2020 gibt es die Jubiläumssendung als große Wunschsendung in doppelter Länge (von 20 bis 22 Uhr). Ein Dankeschön an das Team von Radio Potsdam und die Hörer von Franks Beatkiste!

Brandenburger-Kurier-01.09.2020

27. August 20:00 Uhr – Beatkiste 122

Heute geht es um 20 Uhr auf Radio Potsdam zuerst um einen kleinen Abschied vom Puhdys Bassisten Harry Jeske, der vor einer Woche verstorben ist.

Dann schauen wir wieder auf Geburtsdaten einiger Künstler, dabei: der polnische Bluesgitarrist Tadeusz Nalepa, Herr Petereit von Rockhaus, die ungarische Texterin Anna Adamis und Hans- Jürgen Beyer, der vor seiner Schlagerkarriere u.a. bei der Bürkholz – Formation gespielt hat.

Viel Spaß!

1 Jahr Franks Beatkiste auf Radio Potsdam – TUSCH!!!

Liebe Beatkisten – Freunde,
 
nun ist es schon ein Jahr her, dass Franks Beatkiste bei Radio Potsdam eine Heimat gefunden hat und seit 5. September 2019 als wöchentliche Sendung (immer Donnerstags um 20 Uhr) läuft.
Die Jubiläums – Sendung am Donnerstag, den 3. September soll eine  Wunschsendung – speziell für Euch, treue Fans, Stammhörer und Interessenten sein.
Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mir einen oder mehrere Musikwünsche schickt, entweder auf beatkiste@radio-potsdam.de oder mail@frank-gerstmann.de.
Und gern auch etwas dazu schreiben, was Ihr mit dem Lied verbindet oder auch gern Eure Meinung zu einem Jahr Beatkiste auf Radio Potsdam oder so….
Auch ein gesprochener Gruß als mp3 ist möglich, gern sende ich Ihn dann am 3.9. über den Äther…
 In der Vereinsstraße ist übrigens  ein extra Raum entstanden, in dem auch Interviews mit Gästen aufgezeichnet werden können, möglich auch als Veranstaltungen mit Publikum. Zu Gast war u.a. schon der Sänger der Gruppe „Karussell, angekündigt sind u.a. die Gruppen Karat, Rockhaus, Stern Meissen, Transit und weitere.
Ich hoffe, auch bald Euch dazu einladen zu können…
Also bitte lasst uns die Beatkiste 123 zu einer besonderen Wunschkiste machen – schickt mir was!!! 

Am 11. Juni, 20:00 Uhr auf Radio Potsdam: Beatkiste mit den Klosterbrüdern/Magdeburg

Anlässlich des Erscheinens einer Doppel-CD der Klosterbrüder/Gruppe Magdeburg gibt es eine Sonder-Beatkiste. Gemeinsam mit Dietrich Kessler, der uns eine Telefoninterview gab, schauen wir in die wechselvolle Geschichte der Band, die vor wenigen Wochen ihren Sänger, den hervorragenden Hans-Joachim Kneis, verloren hat. Eine Stunde Ostrock vom Feinsten – eine legendäre Band.

Dietrich Kessler hat uns einige Doppel-CD zur Verlosung zur Verfügung gestellt. Wer Interesse hat, schreibe eine Mail an beatkiste@radio-potsdam.de. Viel Glück! Aber: Jeder, der zuhört, hat schon gewonnen! (Fotos: 2018 mein Interview mit der Band und der Auftritt in Kröpelin/Schmadebeck)